Das kostenlose Geburtshoroskop für den Hund

Gerechtigkeitssinn und Ordnung, kombiniert mit der Fähigkeit, ein treuer Begleiter zu sein: Nur wenigen Tieren kommt in der chinesischen Mythologie ein ähnlich hoher Stellenwert zu, wie dem Hund. Dass er zeitweise zum Pessimismus neigt, darf getrost unter den Tisch fallen.

Der Hund ist das elfte Tierkreiszeichen. Er entspricht im westlichen Kulturkreis dem Schützen und wird sowohl mit dem Element Metall als auch mit den Himmelsrichtungen West und Nordwest in Verbindung gebracht. Seine Jahreszeit ist der Herbst (Oktober) und seine bestimmende Uhrzeit liegt zwischen 19 und 21 Uhr. Farblich symbolisieren ihn Grün, Rot und Lila, im Bereich der Edelsteine bringt ihm der Karneol Glück.

Als Hundejahre gelten 1910, 1922, 1934, 1946, 1958, 1970, 1982, 1994, 2006, 2018, etc. Sie verlaufen getreu dem Hunde-Motto „Ich bin (für Freunde) da”. Tatkräftiges Anpacken und ein gleichberechtigtes, freiheitliches Miteinander werden belohnt. Darüber hinaus gehen Pragmatik und Kreativität eine gelungene Verbindung miteinander ein.

- Gratis: Ihr Geburtshoroskop Hund -

Chinesisches Geburtshoroskop: Tierkreiszeichen Hund

Positive und negative Eigenschaften des Tierkreiszeichens Hund

5,0 1

Kaum ein anderes Zeichen ist so misstrauisch, pessimistisch und starrköpfig, wie der Hund. Diese auf den ersten Blick negativen Eigenheiten bringt er jedoch in seinem Familien- und Freundeskreis auf gelungene Art und Weise ein: Er ist ein echter, kinderlieber Familienmensch, der nicht nur gute Tipps erteilt, sondern vorher zuhört. An Hilfsbereitschaft mangelt es ihm ebenfalls nicht, wenn er ein gutes Werk tun kann.

Elemente des Tierkreiszeichens Hund

Wie bei allen anderen Tierkreiszeichen, bedeuten die verschiedenen Elemente auch beim Hund leicht abweichende charakterliche Nuancen.

  • Feuer-Hund: viel unterwegs, umtriebig und gern mit anderen Menschen zusammen
  • Wasser-Hund: gefühlvoll, sprachbegabt, besonders kinderlieb, etwas naiv
  • Erd-Hund: perfektionistisch, sehr realistisch, absolut verlässlich
  • Holz-Hund: Gruppenmensch, mit Sinn für Schönes, mit Anpacker-Mentalität
  • Metall-Hund: selbstbewusst, aber kein Egoist; guter Freund

Liebe und Partnerschaft

Nach außen hin wirkt der Hund praktisch, wenig überschwänglich und damit bisweilen hölzern. Trotzdem ist er in seinem tiefsten Herzen ein echter Romantiker, der seine Liebsten beschützen und aus dem gemeinsamen Haus ein wirkliches Zuhause machen möchte. Aufgrund seines hohen moralischen Wertes ist er absolut treu, erwartet dies allerdings auch von seinem Partner.

Dauerhaft gelungene Beziehungen führt er mit Tiger und Pferd. Beide sind treu und aufrichtig. Zusätzlich stacheln sie den geruhsameren Hund an und genießen die Anerkennung und das Vertrauen, die er ihnen entgegenbringt. Eine weitere anhaltende Partnerschaft lohnt sich mit dem Hasen: Hier herrschen ebenfalls Vertrauen und Harmonie – es wäre nur schön, wenn einer der beiden für Schwung sorgen würde.

Zwei Dickköpfe in einem Raum, das kracht ganz ordentlich und passiert, wenn Hund und Drache aneinander geraten. Generell findet der Drache den Hund zu ernst und dieser den Drachen zu egoistisch. Keine guten Aussichten, was aus ähnlichen Gründen auch für die Kombination Hund und Hahn gilt. Ein weiterer Streichkandidat ist die Ziege: Während sie dem Hund zu verträumt und launisch ist, gefallen ihr weder seine ständige Kritik, noch sein Hang zu einer für sie an Apathie grenzenden Langeweile.

Geld und Finanzen

Der Hund ist bereit, für sein Geld hart zu arbeiten. Dass er entsprechend bezahlt wird, setzt der Hund aus Gründen der Fairness voraus. Auf diesem Weg ist finanzieller Erfolg unausweichlich. Dennoch wirft er das Geld nicht mit beiden Händen aus dem Fenster, sondern investiert es lieber solide und langfristig. Dass nicht alles pompös ausfällt, ist eine seiner Eigenarten: Luxus ist für ihn kein angestrebtes Muss.

Beruf und Karriere

Als pflichtbewusster, systematisch vorgehender und zuverlässiger Gruppenmensch ist der Hund an diversen Arbeitsplätzen willkommen. Solange Gleichberechtigung unter allen gegeben und Gerechtigkeit gefragt ist, zeigt der Hund ganzen Einsatz. Deshalb findet man ihn häufig in Berufsfeldern wie Sozialarbeitern, Lehrern oder Anwälten.

Gesundheit

Viele Hunde lieben Sport, weshalb sie robust und wenig krankheitsanfällig sind. Wenn sich ein Hund aber einen Husten oder Fieber eingefangen hat, sollte er sich genug Zeit zum Auskurieren nehmen. Ähnliches gilt für Allergien, die er meist so lange unter den Teppich kehrt, bis es nicht mehr geht.

Feng-Shui

Ein Naturbursche wie der Hund braucht selbstverständlich ein Haus mit großem Garten. Weil er ein Liebhaber von Ökologie und Nachhaltigkeit ist, wird das Haus entsprechend geplant und umgesetzt. In der funktionalen wie gemütlichen Hundehütte stehen genug Rückzugsmöglichkeiten für Jedermann zur Verfügung. Ob es sich dabei um Lese- oder Yogaräume handelt, entscheidet der Hund natürlich diplomatisch mit allen zusammen.

zurück zur Übersicht unserer Geburtshoroskope

Möchten Sie das chinesisches Horoskop Hund bewerten? Gerne! Klicken Sie einfach hier: Ihre Bewertung

Haben Sie weitere Fragen an die Liebe und Ihr persönliches Glück?

Vergessen Sie nicht, dass es sich bei einem Geburtshoroskop lediglich um ein allgemeines Horoskop handelt. Ihre ganz persönlichen Zukunftsaussichten und was auf Sie zukommen wird, können unsere erfahrenen Astrologen für Sie herausfinden.

Möchten Sie mehr erfahren?

Dann lesen Sie doch mal in unserem Tageshoroskop Österreich, was die Sterne Ihnen und Ihren Liebsten für Samstag, den 16.12.2017 bescheren. Einen Überblick über Ihre Aussichten für das Jahr erhalten Sie in unserem aktuellen Jahreshoroskop. Sie wollen wissen, wer der perfekte Partner für Sie ist? Oder brauchen Hilfe in Ihrer Beziehung? Unser neues Partnerhoroskop wird Ihnen dabei helfen!

Fragen über Fragen – finden Sie bei uns die Antworten:
Jetzt anrufen!

Diese Ratgeber sind jetzt für Sie da:

Beraterstatus

Frei
Mariel, Manuela, Brigitte
Besetzt
Vera, Evelyn, Annalena
In Pause
Waltraud, Emma, Hannelore, Rajka, Barbara, Marina
Abwesend
Anna, Andrea, Petra, Alice, Corinne, Stella, Johannes, Maria, Celestine, Abella
Abwesend
Verena, Christiane, Moni, Stephanus, Miriam, Soraya, Judith, Marita, Pia-Lisa, Marlen, Marcia, Bianka, Saskia, Estefania, Raphael, Tana, Christine, Dana, Bea, Heide, Namira, Semira, Susanne, Rita, Marianne, Limara, Lilith, Shiva, Tamina, Enja

Wählen Sie Ihren Berater aus


Sie können sich natürlich von unseren Top-Astrologen Ihr persönliches Geburtshoroskop erstellen lassen. Hierzu benötigen Sie Ihr Geburtsdatum, Ihren Geburtsort sowie Ihre genaue Geburtszeit. Mit Hilfe dieser Daten können die Astrologen von www.astrozeit24.at noch genauer analysieren, was die Sterne für Sie in Zukunft bereithalten.