Mediale Geld- & Finanzberatung am ☎ - Österreich

Wie kommen Sie mit Ihren Finanzen zurecht? Können Sie sich Ihre finanziellen Wünsche erfüllen? Sprechen Sie mit unseren Experten in allen Finanzfragen. Rufen Sie jetzt anonym an! Oder reicht das Geld hinten und vorne nicht? Leider ist das Geld bei den meisten Menschen nicht im Überfluss vorhanden.

Spirituelle Telefonberater zum Thema Geld & Finanzen:

Beraterstatus

Frei
Waltraud, Manuela, Anna, Emma
Besetzt
Marina, Estefania
In Pause
Corinne, Heide, Tana, Hannelore, Marianne, Dana, Alice, Rajka, Mariel, Barbara, Maria
Abwesend
Petra, Annalena, Vera, Evelyn, Stella, Brigitte
Abwesend
Christine, Verena, Christiane, Moni, Stephanus, Miriam, Soraya, Judith, Raphael, Marita, Pia-Lisa, Marlen, Marcia, Susanne, Bianka, Namira, Saskia, Andrea, Johannes, Celestine, Abella, Rita, Bea, Limara, Lilith, Semira, Shiva, Tamina, Enja

Wählen Sie Ihren Berater aus


Finanzen

Beim Einkauf wird auf Sonderangebote geachtet und größere Anschaffungen müssen lange geplant werden. Ist dieses Jahr ein Urlaub drin? Vielleicht „Last Minute“, um einfach mal raus zu kommen? Jeder Mensch legt auf andere Dinge besonderen Wert. Für den einen ist ein regelmäßiger Besuch beim teuren Lieblingsfrisör ein Muss, für den anderen ist es die Markenkleidung. Immer ist Selbstdisziplin gefragt, um nicht über die finanziellen Verhältnisse zu leben. Gönnen Sie sich aber hin und wieder etwas Besonderes und genießen Sie den Moment, damit der Spar-Frust nicht überhand nimmt.

Unter dem Begriff Finanzen versteht man in den Wirtschaftswissenschaften alle Aktivitäten „rund um Zahlen“. Zu unterscheiden sind bei diesem Thema der gewerbliche und der private Bereich. Die Unternehmen müssen zwangsweise eine Buchführung machen und die Geschäftsführer haben dadurch in der Regel eine aktuelle Vorstellung von der finanziellen Situation.
In Zeiten der Wirtschafts- und Finanzkrise nehmen nicht nur die Unternehmensinsolvenzen, sondern auch die Verschuldung der privaten Haushalte zu.

Konservative Firmeninhaber legen sich in wirtschaftlich guten Zeiten ein finanzielles Polster zu, um damit in wirtschaftlich schlechten Zeiten überleben zu können. Privatpersonen führen nur selten ein Kassenbuch und haben in vielen Fällen auch nicht die Möglichkeit Gelder für Zeiten der Kurzarbeit, längerer Krankheit, Arbeitslosigkeit usw. anzuhäufen. Den finanziellen Boden unter den Füssen kann man durch von außen kommende Ursachen verlieren oder selbst dafür verantwortlich sein. Jeder Mensch ist für sein Auskommen zunächst selbst verantwortlich. Eine staatliche Zwischeninstanz als Sicherungsinstrument ist allerdings vorhanden. In unserem Sozialstaat ist grundsätzlich auch für die schwächeren der Gesellschaft gesorgt. Arbeitslose erhalten Arbeitslosengeld, Bedürftige bekommen Sozialhilfe und Behinderten werden Versorgungsbezüge gewährt. Für ein Existenzminimum sollte somit eigentlich gesorgt sein.

Schwierige Finanzfragen kompetent am Telefon lösen

Schwierige Finanzfragen kompetent am Telefon lösen

Wie kommen Sie mit Ihrem Geld zurecht? Ist dieses Jahr ein Urlaub drin? Und sind Sie mit Ihrer finanziellen Situation zufrieden oder benötigen Sie hier Unterstützung? Die Finanzen sind oft nicht nur eine Frage des ausgeübten Berufs und des damit verbundenen Gehalts, sondern der eigenen Lebensentwicklung. Manchmal ist schon im Geburtshoroskop zu erkennen, wie der spätere finanzielle Spielraum aussehen wird. Während einigen das Geld nur so zu zufliegen scheint, reicht es bei anderen hinten und vorne nicht. Ein Bankberater nutzt da wenig – wenden Sie sich vertrauensvoll an astrozeit24! Unsere Berater verfügen über die besonderen Fähigkeiten, in Ihre Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft zu sehen. Befragen Sie gemeinsam die Karten, das Pendel oder gehen Sie tief in Ihre Kindheit zurück. Erfahren Sie, was Sie tun müssen, damit Sie sich zukünftig Ihre größten Wünsche erfüllen können. Und denken Sie daran, Geld allein macht nicht glücklich!

Eine andere Situation stellt sich bei Menschen dar, die schlicht über ihre persönlichen Verhältnisse leben. Also Menschen, die immer wieder auf Kredit Waren kaufen und schon vorher wissen, dass sie sie nicht bezahlen können. Süchtige, die Geld zur Befriedigung ihres oder ihrer Laster benötigen. Diese Menschen brauchen Hilfe bei der Organisation ihrer Ausgaben.
Dinge, die das finanzielle Gerüst aus dem Gleichgewicht bringen können, gibt es viele. Ein solches Ungleichgewicht wieder herzustellen und die vorher angehäuften Schulden zu tilgen bedarf eines langen Atems.

Es ist allerdings nie zu früh damit anzufangen. Machen Sie den richtigen Schritt und fragen Sie unsere erfahrenen Berater. Sie helfen Ihnen, einen Überblick über die – vielleicht verfahrene – Situation zu gewinnen und den Mut für den ersten Schritt zu fassen.

Jetzt anrufen!