Lenormandkarte: Die Eulen

Motiv: Die Eulen

Bild Die Eulen Lenormandkarte Motiv Österreich

Die Eulen (oder auch Vögel bzw. Pirole) sind die zwölfte Karte der Lenormandkarten aus Österreich und können als Sach- sowie als Personenkarte dienen. Das Motiv dieses Lenormand-Kartenblattes zeigt neben der Karo-Sieben einen Baum, auf dessen Ästen zwei Eulen sitzen. In anderen Interpretationen des Bildmotivs Die Eulen sind statt der Eulen drei kleinere herumflatternde Vögel abgebildet.

Bedeutung der Karte: Die Eulen

Die Lenormandkarte Die Eulen steht beim Kartenlegen aus Österreich vor allem für zukünftige spontane Aufregung und Hektik, die jedoch meist nicht lang andauert. Je nachdem, wie die anderen Karten liegen, sind die Gründe für die Aufregung positiver oder negativer Natur. Generell begünstigt die Lenormand Karte als Tageskarte Unterhaltungen am Telefon sowie das klassische Tratschen. Zudem symbolisiert Die Eulen ältere Personen wie ein Großeltern-Paar und steht für Weisheit.

Weder in der Liebe noch im Berufsalltag lässt sich in dieser Zeit ein gewisser Stresspegel vermeiden, wird Ihnen eine gute Kartenlegerin aus Österreich vermitteln. In beiden Fällen entstehen bald einige Irritationen und Verwirrungen. Dass sich dies negativ auf die Gesundheit auswirkt, ist nur die logische Folge. Bei den Eulen sollte man sich also besonders um ein stabiles Nervenkostüm bemühen und möglichst entspannt reagieren.

Positive Aspekte

Die Eulen regen zum Plaudern und Philosophieren an – kein Wunder, stehen sie doch ebenso für die Weisheit. Die positive Deutung dieser Karte begünstigt die Entwicklung tiefgründiger Gedankengänge ebenso, wie angenehme Gespräche über „Gott und die Welt“.

Negative Aspekte

Es besteht die Gefahr plötzlichen Stresses oder überraschender Hektik. Nicht jeder kann damit gut umgehen. Daher kann die Karte auch als Warnung gelten, angesichts der unvorhergesehenen Unruhe nicht den Kopf zu verlieren. Hier gilt es aber wieder, sich die Kombinationen mit den anderen Karten genauer anzuschauen.

Kombination mit anderen Karten:

  • Wird die Lenormandkarte Die Eulen gezogen, stehen besonders aufregende Informationen dank des beiliegenden Reiters vor der Tür, der Klee hält den Stress zeitlich im Zaum.
  • Das Schiff verspricht abnehmende Unruhe oder eine abenteuerliche Reise, das Haus kündigt zwei Wohnsitze oder familieninterne Aufregung an.
  • Der Baum symbolisiert eine generelle Ruhelosigkeit im Leben oder langanhaltenden Stress, die Wolken halten schlechte Nachrichten und eine insgesamt hektische Zeit bereit.
  • Zum Stress durch Verwicklungen kommt es aufgrund der Schlange, während der Sarg die Belastung länger anhalten lässt.
  • Die Blumen deuten auf positive Aufregung hin und die Sense beendet die Unruhe auf abrupte Art.
  • Die Ruten weisen auf aufreibende Gespräche hin, während das Kind eine kleine Beunruhigung oder einen spannungsgeladenen Neuanfang birgt.
  • Der Fuchs verleitet zu einer unnötigen oder falschen Aufregung, der Bär konserviert den Stress.
  • Eine große Portion Trubel kommt mit den Sternen ins Haus, die Störche verkünden aufregende Veränderungen.
  • Der Hund sorgt für Ärger im Freundeskreis, alternativ deutet er auf zwei Freunde hin.
  • Bürokratismus steht bei dem Turm vor der Tür, der Park begünstigt ein aufregendes Treffen.
  • Ruhelosigkeit, die blockiert oder durch große Entfernungen entsteht, liegt meist am Berg, wobei auch eine oder zwei Entscheidungen stressen können, wie die Wege beweisen.
  • Gut läuft es, wenn man die Mäuse als Zusatzkarte zieht – dann löst sich der Stress nämlich auf.
  • Das Herz begünstigt Nervosität und Aufregung in Liebesdingen, der Ring hingegen fördert Probleme mit (doppelten) Verträgen.
  • Dass auch Unwissenheit für Ärger sorgen kann, belegt das Buch – oder deutet auf Unruhe unbekannter Herkunft hin.
  • Der Brief bringt aufregende Nachrichten, möglicherweise sogar im Doppelpack.
  • Der Mann könnte nervös und gestresst sein, die Frau macht sich eventuell Sorgen und die Lilie spricht sowohl für Disharmonien als auch für mehrere Familien oder Sexpartner.
  • Die Sonne beschert dem Betrachter positive Aufregung und viel Energie, der Mond hingegen ruft Gefühle (nicht zwingend erfreulicher Natur) auf den Plan.
  • Der Schlüssel weist auf zwei Erfolge, aber auch garantierten Stress hin, der bei den Fischen im finanziellen Bereich liegt.
  • Der Anker thematisiert zwei Arbeitsbereiche, aber auch Aufregung am Arbeitsplatz und das Kreuz wartet mit einem stressigen Lebensabschnitt auf.

Tipps und Fazit zur Karte: Die Eulen

Ruhig bleiben und bloß keine voreiligen Schlüsse ziehen, wird Ihnen Ihre erfahrene Kartenlegerin bei den Eulen sagen. Die durch Die Eulen bedingte Aufregung ist oft nur von kurzer Dauer. Wenn sich der Stress doch hartnäckiger hält als gehofft, hilft nur viel Geduld und ein langer Atem: Es kommen auch wieder ruhigere Zeiten!

zurück zu allen Lenormandkarten

Jetzt anrufen!

Beraterstatus

Frei
Abella, Saskia, Anna
Besetzt
Estefania, Christine
In Pause
Petra, Waltraud, Bea, Manuela, Evelyn, Corinne, Vera, Heide, Mariel, Brigitte, Dana, Emma, Verena, Hannelore, Barbara, Maria, Celestine
Abwesend
Namira, Annalena, Semira, Alice, Susanne
Abwesend
Christiane, Moni, Miriam, Soraya, Marlen, Marcia, Raphael, Stephanus, Stella, Johannes, Bianka, Rajka, Marita, Pia-Lisa, Marina, Rita, Judith, Andrea, Marianne, Tana, Limara, Lilith, Shiva, Tamina, Enja

Wählen Sie Ihren Berater aus