Lenormandkarte: Die Blumen

Bild Die Blumen Lenormandkarte Motiv

Die Die Blumen stehen an der neunten Stelle im Blatt der Lenormandkarten und entsprechen der Pik-Dame im Spielkartendeck. Auf der Abbildung der Karte Die Blumen ist ein frischer, bunter Blumenstrauß aus Sommerblumen zu sehen, der von einem roten Band zusammengehalten wird.

Bedeutung der Lenormandkarte:
Die Blumen

Dank der „Blumen“ als Tageskarte treffen Geschenke und positive Überraschungen mit ebenso hoher Wahrscheinlichkeit ein, wie Einladungen und Auszeichnungen. Man freut sich des Lebens und alle anderen freuen sich mit. Zudem repräsentieren sie als Personenkarte beim Kartenlegen eine junge Frau, möglicherweise eine Freundin oder Tochter.

Die Deutung dieser Lenormandkarte verspricht eine gute Zeit in Liebe und Beruf, in der man sich mit allem Schönen und Dekorativen befassen sollte. Geschulte Kartenleger dürfen entwarnen: Gesundheitliche Störfälle sind weniger zu erwarten; falls doch eine Allergie wie Heuschnupfen auftreten sollte, lohnt sich der Einsatz homöopathischer Mittel.

Positive Aspekte der Lenormandkarte: Die Blumen

Dieses Kartenmotiv bedeutet für den Fragesteller fast ausnahmslos Schönes und Gutes. Kein wirkliches Übel kommt in näherer Zeit auf einen zu. Selbst mögliche negative Aspekte in Kombinationen mit den umliegenden Karten mildern „Die Blumen“ meist ab.

Negative Aspekte der Lenormandkarte: Die Blumen

Das einzig wirklich Negative, was man aus den „Blumen“ schließen kann, ist die Tatsache, dass Schnittblumen keine lange Lebensdauer haben. Die kurze Zeit ihrer prächtigsten Blüte und damit ihre Vergänglichkeit trifft wohl auch auf die Wirkung dieser Karte zu.

„Die Blumen“ in Kombination mit anderen Lenormandkarten

  • Die Blumen und der „Reiter“ überbringen eine Einladung oder ein Geschenk, dank des „Klees“ gelingt eine Überraschung.
  • Das „Schiff“ hält eine schöne Reise bereit oder bringt etwas Positives in Schwung, das „Haus“ weist auf ein schönes Haus oder eines mit Garten hin.
  • Der „Baum“ verspricht gute Gesundheit und einen positiven Lebensabschnitt, während die „Wolken“ eine Freude leicht trüben können.
  • Die „Schlange“ bringt Freude auf Umwegen, der „Sarg“ lässt diese sogar komplett ausfallen und die „Sense“ sorgt für eine unerwartet positive Wendung.
  • Die „Ruten“ weisen auf ein positives Gespräch, die „Eulen“ auf eine freudige Aufregung hin.
  • Das „Kind“ steht für ein kleines Geschenk, einen geglückten Neuanfang oder eine jüngere Tochter, der „Fuchs“ jedoch für falsche Freundlichkeit.
  • Eine ältere Tochter oder langfristige Freude zeigt der „Bär“ an, während die „Sterne“ viele schöne Dinge und eine positive Klarheit symbolisieren.
  • Die „Störche“ holen eine positive Veränderung ins Haus, der „Hund“ erinnert an eine gute Bekanntschaft oder eine charmante Freundin.
  • Unter dem „Turm“ entwickeln sich Kontakte zu Behörden positiv, es kann sogar das Standesamt relevant werden.
  • Freundliche Kundschaft, eine Einladung oder eine nette Begegnung ermöglicht der „Park“.
  • Eine Überraschung aus der Ferne, aber auch die Blockade positiver Aspekte – der „Berg“ kann beides bedeuten.
  • Im Zeichen der „Wege“ entpuppen sich Entscheidungen als positiv, bei den „Mäusen“ jedoch ist die Lebensfreude etwas beeinträchtigt.
  • Das „Herz“ verspricht eine wohltuende Liebe oder herzliche Freude und auch der „Ring“ fördert positive Beziehungen und Verträge.
  • Alternatives Wissen und etwas Positives, von dem man allerdings noch nichts weiß, bringt das „Buch“, während der „Brief“ eine Einladung oder eine anderweitige gute Nachricht bereit hält.
  • Beim „Mann“ lernt man einen Charmeur kennen, bei der „Frau“ steht eine positive weibliche Bekanntschaft vor der Tür und die „Lilie“ verspricht ein harmonisches Familienleben wie auch eine erfüllte Sexualität.
  • In Kombination mit der „Sonne“ gelingt eine gute Entwicklung, während der „Mond“ positive Gefühle begünstigt.
  • Einen gelungenen Abschluss feiert man im Sinne des „Schlüssels“, die „Fische“ verheißen ein Geldgeschenk, eine Provision oder eine gute Entwicklung der Finanzen.
  • Beruflich alternativ und kreativ arbeiten? Beim „Anker“ gelingt das ganz sicher und das „Kreuz“ läutet eine positive Lebensphase ein.

Tipps und Fazit zur Lenormandkarte:
Die Blumen

Mit den „Blumen“ kommt ein guter Zeitpunkt, um das Leben in Harmonie zu genießen. Die Kartenlegerin kann dem Fragesteller mitteilen, dass bis auf einige Ausnahmen in der Kombination mit anderen Karten, „Die Blumen“ für den Fragenden ausschließlich Positives bedeuten. Daher sollte man das Wohl genießen, das einem diese Karte bringt – es wird nicht ewig währen.

Leserbewertungen

5,0 2
Möchtest Du diese Seite auch bewerten? Dann klicke einfach hier:

Zurück zur Übersichtsseite aller Lenormandkarten

Individuelle Kartenlegung mit den Lenormandkarten am Telefon

Du möchtest heute wissen, was morgen kommt? Unsere erfahrenen Kartenleger lüften beim Kartenlegen am Telefon für Dich das Geheimnis Deines Schicksals.

Komme beim Kartenlegen online Deinen persönlichen Antworten von Karte zu Karte näher und erhalte telefonisch präzise, treffsichere Aussagen zu Deiner Zukunft.


Deine Vorteile bei astrozeit24

  • Beratung ohne Anmeldung
  • Geprüfte Premium Berater
  • Kostenloses Gratis-Gespräch
  • Von Frauen geführt

Aktuelle Bewertungen

Beraterstatus











Bitte wähle Deine
Kartenlegerin

Alle Berater anzeigen