Ritual für die Rauhnächte

Die heiligen Rauhnächte

Rauhnächte-Ritual: Magische Zeit zwischen den Jahren

Die Tage zwischen den Jahren sind ganz besonders. Denn die Zeit nach der Wintersonnenwende steckt voller Legenden und Mythen. Oft spricht man auch von den „Rauhnächten“ bzw. Raunächten. Sie beginnen in den meisten Überlieferungen am 24. Dezember um Mitternacht (oder auch am 21.12., Thomasnacht genannt) und enden in der Nacht zum 6. Januar.

Für unsere Ahnen symbolisierte die magische Zeit der Rauhnächte (mancherorts auch Rauchnächte) einen Neubeginn, da die Tage langsam wieder heller wurden. Es heißt auch, dass in dieser Zeit das Tor zur Anderswelt geöffnet sei – also eine besondere Zeitqualität herrsche. So eignen sich die Rauhnächte gut für Jahresbotschaften bzw. als Orakel für das neue Jahr.

13 Wünsche für das neue Jahr

Lassen Sie Ihre Träume wahr werden! Es gibt viele Riten und Bräuche für die Zeit der heiligen Rauhnächte bzw. Raunächte, die als spirituelle Vorbereitung auf das neue Jahr dienen können.

Ein beliebter Brauch ist das „Ritual der 13 Wünsche“, bei dem sich in jedem Monat des Folgejahres ein Wunsch erfüllen soll. Nutzen Sie seinen Zauber für Ihr Glück und Ihren Erfolg im neuen Jahr.

Ritual der 13 Wünsche

Rauhnächte-Ritual: 13 Wünsche für das neue Jahr
Rauhnächte-Ritual: Schritt 1

Nehmen Sie 13 kleine Zettelchen zur Hand oder zerschneiden Sie ein Blatt Papier so, dass Sie 13 kleine Zettelchen erhalten. Sie können auch Bütten- bzw. Briefpapier verwenden.

Rauhnächte-Ritual: Schritt 2

Überlegen Sie sich Ihre 13 Herzenswünsche für das neue Jahr und notieren Sie jeweils einen Wunsch auf eines der Zettelchen.

Rauhnächte-Ritual: Schritt 3

Falten Sie jeden Zettel so, dass Sie den Text nicht lesen können und legen Sie alle Zettelchen zusammen in eine Schachtel oder einen Beutel.

Rauhnächte-Ritual: Schritt 4

Am Abend des 25. Dezember, also in der ersten Rauhnacht, wählen Sie den ersten Zettel aus. Lesen Sie ihn nicht, sondern übergeben ihn an das Universum, indem Sie ihn verbrennen oder vergraben.

Rauhnächte-Ritual: Schritt 5

Verfahren Sie in den folgenden 11 Rauhnächten genauso. Das Ritual besagt, dass sich der Wunsch, den Sie in der ersten Rauhnacht wählen, im ersten Monat des neuen Jahres erfüllt. Der zweite Wunsch erfüllt sich im zweiten Monat usw.

Rauhnächte-Ritual: Schritt 6

Am 6. Januar ist noch ein Zettel übrig. Lesen Sie, was Sie geschrieben haben. Für die Erfüllung dieses Wunsches sollten Sie selbst sorgen.

Wie wünschen Sie richtig?

Glauben Sie mit aller Kraft an die Erfüllung Ihrer Wünsche – und vertrauen Sie! Wichtig ist auch die Formulierung: Schreiben Sie klar, positiv und in der Gegenwartsform, zum Beispiel „Ich bin gesund und fit“ (und nicht „Ich wünsche mir, nicht mehr krank zu sein“).

Während Sie das Ritual in den Rauhnächten ausführen, spüren Sie in Ihr Herz und verweilen Sie eine Zeit lang in der Stille. Es ist ein magischer Moment. Versuchen Sie, ihn auch als solchen zu erleben.

Was erwartet Sie in 2020?

Dieses Ritual ist natürlich nicht der einzige Brauch, um die besondere Zeitqualität der heiligen Rauhnächte zur Vorbereitung auf die kommenden Monate zu nutzen. Sprechen Sie mit unseren erfahrenen Ratgebern, die Ihnen gern mehr Impulse für jede einzelne Rauhnacht mit auf den Weg geben.

Neben den Bräuchen und Ritualen für die Rauhnächte als Jahresbotschaften für das neue Jahr, lohnt sich auch immer ein Blick in die Sterne: Unser Jahreshoroskop verrät Ihnen, was das neue Jahr aus astrologischer Sicht für Ihr Sternzeichen bereithält.

Werfen Sie zusätzlich gemeinsam mit unseren hellsichtigen Beratern einen Blick auf die kommenden Monate. Und erhalten so Ihre ganz persönliche Jahresbotschaft für das kommende Jahr. Lassen Sie sich dabei unterstützen, die richtigen Entscheidungen für Ihr Leben und die Liebe zu treffen.


Ihre Vorteile bei astrozeit24

  • Anonyme Beratung ohne Anmeldung
  • Vom Handy ohne versteckte Kosten
  • Beratung zum festen Minutenpreis
  • Geprüfte Premium Berater

Neueste Anrufer Bewertungen


Annalena W.
5,0

Ich hatte ein Gratisgespräch mit Mia. Wow! Exakte Personenbeschreibung. Sie hat mir absolut geholfen. Ich bin nun sehr beruhigt und kann Mia sehr weiterempfehlen.


Birgit W.
5,0

Vielen Dank, liebe Hannelore, für diese tolle Beratung. Du hast mir sehr geholfen und ich werde mich wieder melden.

Beraterstatus











Geprüfte Berater für Sie am Telefon


Jetzt anrufen!