Das 2017 Stier Jahreshoroskop

Jahreshoroskop Stier 2017 für Österreich

Stier 2017 Jahreshoroskop: Sternzeichen Stier Horoskop 2017 Gratis lesen

Möchten Sie stattdessen das aktuelle Jahreshoroskop 2020 lesen?

Obwohl der Stier im Kreis der Erdzeichen sonst eher zu den ruhigen und gelassenen Vertretern gehört, hat er in 2017 eine ordentliche Portion Feuer unter dem Hintern prognostiziert das Jahreshoroskop 2017. Daher, das würde auch eine erfahrene Kartenlegerin enthüllen, muss man sich im Umgang mit dem Stier im neuen Jahr auch manchmal überraschend warm anziehen.

Das heißt nicht, dass er nun schlagartig zum unbarmherzigen Tyrannen wird. Aber er weiß, was er kann und in diesem Jahr stellt der Stier seine eigenen Stärken zur Abwechslung deutlich mehr in den Vordergrund, als er das sonst tut. Dies gilt übrigens für alle Lebensbereiche. Stier-Geborene sehen nun überall potenzielle Baustellen und haben großen Spaß daran, sie anzupacken und sich daran abzuarbeiten.

Zum aktuellen Jahreshoroskop 2020

Jahreshoroskop Stier 2017: Liebe und Partnerschaft

Ist das wirklich mein Partner, der gerade vor Fantasie übersprudelt, auch mal Anderen hinterherschaut und sich sogar heimlich einen Seitensprung ausmalt? Ja, das ist er. Und wenn man sich selbst ein wenig geschickt anstellt und clever mit dem Stier spielt – natürlich ohne ihm dabei auf die Füße zu treten – entwickelt sich gewiss ein prickelnder Schlagabtausch. Einer gelungenen Mischung aus altbewährter Stabilität und einem Schuss neu entdeckter Leidenschaft sei dank.

Optimal haben das die Sternzeichen 2017 Steinbock, 2017 Waage und 2017 Zwillinge heraus: Der Steinbock, weil er den Stier erdet, die Waage, weil sie ihn mit ihrer Kultiviertheit beeindruckt und die Zwillinge, weil sie den Stier durch ihre Quirligkeit in ihren Bann ziehen. Im Gegensatz dazu ist ihm der 2017 Löwe meist zu protzig und der 2017 Krebs zu unbeständig.

Jahreshoroskop Stier 2017: Geld und Finanzen

Hat da jemand nach einem souveränen Finanzverwalter gerufen? Wie in fast jedem Jahr sorgt der Stier im finanziellen Bereich bestens für seine Schäfchen, entüllt die zukunftsweisende Astrologie. Und der Stier vergrößert seine Herde durch gekonnte Geldanlagen. Dies gelingt ihm im Jahr 2017 vor allem dadurch, dass er sich von seiner risikobereiten Seite zeigt, beim Gehaltspoker mutig ins Blaue schießt und wie gewohnt ins Schwarze trifft.

Jahreshoroskop Stier 2017: Beruf und Karriere

Na, na, na, nicht gleich schwarzsehen! Selbst wenn der Stier zu Jahresbeginn daran zweifelt, dass er seine To-do-Liste wirklich abgearbeitet bekommt – mit Blick auf das gesamte Jahr braucht er sich überhaupt keine Sorgen zu machen. Er hat genug Power für zwei, ein bombenfestes Konzept und traut sich einiges. Der Chef mag zwar zuerst irritiert sein, doch wenn ihm der Stier seine Gedankengänge genau erklärt, herrschen schnell wieder Freude und eitel Sonnenschein.

Jahreshoroskop Stier 2017: Gesundheit

Weil er im Job alles gibt, hat sich der Stier in seiner Freizeit eine große Portion Spaß und Muße verdient. Dessen ist er sich auch durchaus bewusst und schaltet entsprechend konsequent einen Gang runter: ein bequemer Sofaplatz und ein Teller liebevoll zubereiteter Pasta inklusive. Allerdings würde dieser ihm nach einem ausgewogenen Sportprogramm bestimmt noch besser schmecken.

Jahreshoroskop Stier 2017: Feng-Shui

Wer hat die gemütliche und natürliche Wohnungseinrichtung erfunden? Garantiert der Stier! Die ändert sich auch in 2017 natürlich nicht grundlegend. Allerdings denkt der Stier im neuen Jahr über eine größere Terrasse und zusätzliche Gartenmöbel nach, denn er rechnet mit noch mehr Besuchern bei seinen legendären Grillpartys. Und die werden in diesem Jahr sicher noch heißer und schärfer ...

Alle astrozeit24 Berater anzeigen